Mathias Westerbarkei

Info:

Mathias Westerbarkei ist Geschäftsführender Gesellschafter der Westfälische Corporate Finance GmbH. Er berät mittelständische Unternehmer bei der Konzeption und Steuerung von strategischen Kooperations- und M&A Projekten. Nach seinem Studienabschluss als Dipl. Betriebswirt (BA) in Stuttgart an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg arbeitete er seit 1996 in Berlin, Paris und in Westfalen als Finanz- und M&A-Experte im industriellen Mittelstand und als CFO in der IT Branche in einem börsennotierten Konzern. In Frankreich verantwortete er für CLAAS die Integration der 2003 akquirierten Traktorsparte von RENAULT. Er realisierte über 10 M&A Transaktionen in den Sektoren Maschinenbau, Automotive, Luftfahrt, Handel und ITK, u.a. in China als Leiter Mergers & Acquisitions bei CLAAS, Europas führendem Hersteller für Landtechnik.

Kurse: