Bildungsscheck Brandenburg

Das Land Brandenburg fördert die berufliche Weiterbildung

Was wird gefördert?

Gefördert wird die Teilnahme an Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung auf der Grundlage von individuellen (nicht durch den Arbeitgeber festgestellten) Entwicklungsbedarfen, um die persönlichen Beschäftigungsperspektiven grundsätzlich zu verbessern.

Wie wird gefördert?

  • Der Zuschuss betr√§gt 60 Prozent der zuwendungsf√§higen Ausgaben und ist auf maximal 3.000 Euro pro Vorhaben begrenzt. Die Mindestf√∂rderh√∂he betr√§gt 500 Euro. Eine F√∂rderung kann zweimal pro Kalenderjahr erfolgen.

Der Maßnahmebeginn ist entscheidend.

In welchem Zeitraum kann Förderung beantragt werden?

Die Antr√§ge auf F√∂rderung einschlie√ülich der erforderlichen Anlagen sind √ľber das Kundenportal der ILB in der Zeit vom 02.01.2023 bis 31.12.2023 zu stellen.

Wer erteilt weitere Ausk√ľnfte?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ILB helfen Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragen. Ihre Ansprechpartner bei der ILB (Investitionsbank Land Brandenburg) erreichen Sie √ľber das Infotelefon Arbeit (0331 / 660 22 00).

Kontakt