Praxisfrage Nr. 1: Wie bilanziert man Software nach IFRS, HGB, EStG?

Back to the roots - Gleich vorweg: Es gibt nur wenige Menschen, die alle drei Bilanzierungsformen gleichermaßen beherrschen - das sollte Sie beruhigen... Das liegt daran, dass sich alle drei Systeme grundlegend unterscheiden. Zudem gibt es jeweils diverse Verlautbarungen nach IFRS, HGB und EStG, aber nur die wenigsten hiervon sind konkret genug, um sie auf das breite Spektrum an Softwarelösungen anwenden zu können. In anderen Fällen fehlen konkrete Regeln – da denken wir nur an die Bilanzierung von Kosten der Website-Generierung und von SaaS-, also Could-Lösungen.

Und am Ende bleibt die Frage: Wie kriegt man es in der Praxis jetzt hin,

  1. diese Regeln in einen für das Unternehmen und die jeweiligen Sachverhalte passenden und verlässlichen „Praxisleitfaden“ zu kippen und
  2. durch entsprechende Auslegung der Regeln dahin zu kommen, dass entweder keine oder keine groĂźen Anpassungsbuchungen von IFRS auf HGB / EStG erforderlich sind (oder solche, die einfach zu „bedienen“ sind). 

Und auch, wenn Sie es nicht gerne hören, so können wir Ihnen aus vielen Arbeitsstunden mit Teilnehmenden und Mandanten versichern, dass man sich hierzu noch einmal grundlegend mit dem beschäftigen muss, was nach IFRS / HGB / EStG ein Vermögenswert / Vermögensgegenstand / Wirtschaftsgut ist und was man in den jeweiligen Systemen unter „Anschaffungs- und Herstellungskosten“ versteht. Denn bei der Bilanzierung von Immateriellen Werten nähert man sich der Bilanzierung sinnvollerweise über den Ansatz und die Bewertung.
 
Beispiel:
Kosten der Datenmigration: Wie lange dauert die Versetzung in den betriebsbereiten Zustand bzw. was ist Bestandteil der Anschaffungs- / Herstellungskosten?
 
Das Wissen fĂĽr Ihre IFRS-Anwendungspraxis
 
Unser Seminar IFRS kompakt bietet Ihnen einen breiten Ăśberblick zur Anwendungspraxis der International Financial Reporting Standards. Die Bilanzierung von immateriellen Werten wird u.a. im Vergleich zu HGB ausfĂĽhrlich und praxisnah behandelt.
 
Holen Sie sich die Antworten auf Ihre Praxisfragen!

Diese Kurse könnten Sie interessieren:

Kontakt
Wir sind fĂĽr Sie da