IFRS kompakt

IFRS-Seminar

Der IFRS Kompaktkurs vermittelt Ihnen das komplette Wissen, das Sie für die Anwendungspraxis der International Financial Reporting Standards benötigen. Alle wesentlichen Posten der Bilanz und der GuV werden Ihnen ausführlich erläutert. Die Kapitalflussrechnung (IAS 7) und wichtige Anhangangaben bilden weitere Schwerpunkte.

Neben der aktuellen Rechtslage werden Sie auch entsprechend über die Neuerungen der Rechnungslegung, insbesondere Umsatzrealisierung (IFRS 15), Finanzinstrumente (IFRS 9) und Leasing (IFRS 16) informiert.

Darüber hinaus werden Fragen der Konsolidierung, des Konzernabschlusses (IFRS 10, IFRS 11, IFRS 12) sowie der praktischen Bewältigung eines Umstellungsprojektes behandelt.

Hintergrund

Die IFRS-Standards regeln losgelöst von nationalen Rechtsvorschriften die Aufstellung international vergleichbarer Jahres- und Konzernabschlüsse. Sie werden von zahlreichen Ländern für kapitalmarktorientierte Unternehmen vorgeschrieben.

Seminarziele

  • Vorbereitung auf die praktische Anwendung der IFRS-Standards im Job
  •  Ãœberblick über die wichtigsten Fragen Internationaler Rechnungslegung:
    • IAS 2 Vorräte
    • IAS 16 Sachanlagen
    • IAS 37 Rückstellungen
    • IAS 38 Immaterielle Werte
    • IFRS 9 Finanzinstrumente
    • IFRS 10-12 Konzernabschluss
    • IAS 19 Pensionsrückstellungen
    • Anhangangaben usw.

Inhalte

  • Grundlagen
    • Rechtliche Voraussetzungen der Anwendung von IFRS in Deutschland
    • Quellen der Bilanzierungs- und Bewertungsänderungen
    • Bestandteile des Jahresabschlusses
  • Bilanz-Aktiva
    • Gliederung der Bilanz
    • Anlagevermögen
    • Immaterielle Vermögenswerte
    • Sachanlagen
    • Bilanzierung von Miet-, Pacht- und Leasingverträgen
    • Impairment-Test (Wertminderung)
    • Vorräte
    • Forderungen
    • Wertpapiere, Derivate
  • Bilanz-Passiva
    • Eigenkapital
    • Pensionsrückstellungen
    • Sonstige Rückstellungen
    • Verbindlichkeiten
  • Gewinn- und Verlustrechnung
    • Gesamtkostenverfahren/Umsatzkostenverfahren
    • Besonderheiten der Umsatzrealisierung
    • Außerordentliche Sachverhalte
    • Zuschüsse, Zulagen
    • Mitarbeiterbeteiligung
    • Ergebnis je Aktie
  • Zwischenberichterstattung
  • Latente Steuern
  • Kapitalflussrechnung
    • Indirekte und direkte Methode
    • Cash Flow bei Akquisitionen
  • Anhang
    • Angaben zur Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
    • Ergänzende Angaben
  • Segmentberichterstattung
  • Konsolidierung
    • Konsolidierungskreis und -methoden
    • Vollkonsolidierung nach der Erwerbsmethode
    • Behandlung von Unterschiedsbeträgen
    • Fremdwährungsumrechnung
    • Equity-Methode
  • Umstellungsprojekt 
Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Leseprobe

Zu Ihrer Information haben wir kommentierte Seminarauszüge als Leseprobe zu den Seminarinhalten, Fallstudien und Übungsaufgaben eingefügt. Den Download zur Leseprobe finden Sie am Ende der Webseite.

Zielgruppe

IFRS kompakt richtet sich gezielt an Personen, die vertieft über die einzelnen Themengebieten der IFRS informiert werden möchten, um dadurch sehr konkret auf die Umsetzung und Anwendung der IFRS in der Praxis vorbereitet zu sein. Dabei berücksichtigt wird auch der Vergleich mit den Rechnungslegungsstandards nach HGB. Insbesondere Mitarbeiter des Finanz- und Rechnungswesens aber auch des Controllings (Kapitalflussrechnung!!)  können durch die Teilnahme an diesem Seminar gezielt Kompetenzen aufbauen und vertiefen.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme sind kaufmännische Grundlagenkenntnisse sowie Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB von Vorteil.

Das sagen unsere Teilnehmer über dieses Seminar

„Das Seminar ‚IFRS kompakt‘ kann ich nur weiterempfehlen. Neben Frontalunterricht wurden auch immer wieder die Teilnehmer über kurze Stillarbeiten/Aufgaben mit einbezogen. Insgesamt bin ich mit der Art und Weise, wie Herr Prof. Dr. Schmidt den Seminarinhalt wiedergegeben und vermittelt hat, sehr zufrieden. Ich würde jederzeit wieder ein Seminar bei ihm und vor allem bei der Akademie besuchen."
(Lisa Weißensee, Bilanzbuchhaltung, EEW Energy from Waste GmbH, Helmstedt)

„Das ‚IFRS kompakt‘ Seminar in München wurde durch Herrn Prof. Dr. Schmidt sehr interaktiv, der Stoff spannend und interessant, vermittelt. Der sehr umfangreiche und auch nicht einfache, teils recht trockene Stoff, wurde durch die persönliche Note des Referenten gut verdaubar aufbereitet. Man erhielt somit einen guten Gesamtüberblick, teils auch sehr guten tieferen Einblick"
(Michael Mäder, Bilanzbuchhalter IHK, Freiburg)

Fakten
  • Gesamtdauer: 3 Tage 1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
    3. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 2.677,50 € inkl. MwSt.
  • 0,00 €
  • 0,00 €
Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Termine & Orte
von
bis
Webinar Webinar, ,

27.09.2022 - 29.09.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

  • noch möglich
Frankfurt relexa hotel Frankfurt, Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt

27.09.2022 - 29.09.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

  • noch möglich
Webinar

24.10.2022 - 26.10.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

22.11.2022 - 24.11.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Düsseldorf Innside Hotel Düsseldorf, Derendorfer Allee 8, 40476 Düsseldorf

07.12.2022 - 09.12.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

19.12.2022 - 21.12.2022

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Ulm Ulm, Details folgen, ,

10.01.2023 - 12.01.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Frankfurt Hanauer Landstr. 160, 60314 Frankfurt

17.01.2023 - 19.01.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

24.01.2023 - 26.01.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Stuttgart Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Kronenstr. 25, 70174 Stuttgart

24.01.2023 - 26.01.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

München Leopoldstr. 248,80807 München

13.02.2023 - 15.02.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

27.02.2023 - 01.03.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Köln Lichtstr. 45-49, 50825 Köln

25.04.2023 - 27.04.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

03.05.2023 - 05.05.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Leipzig , Leipzig

03.05.2023 - 05.05.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Düsseldorf Bennigsen-Platz 1, 40474 Düsseldorf

24.05.2023 - 26.05.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

05.06.2023 - 07.06.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Hamburg Steindamm 98, 20099 Hamburg

05.06.2023 - 07.06.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Frankfurt

26.06.2023 - 28.06.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

17.07.2023 - 19.07.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Nürnberg Steinbühler Str. 2, 90443 Nürnberg

17.07.2023 - 19.07.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Berlin Hedwig-Dohm-Str., 10829 Berlin

24.07.2023 - 26.07.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Düsseldorf

22.08.2023 - 24.08.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

28.08.2023 - 30.08.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Frankfurt

05.09.2023 - 07.09.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Hamburg

13.09.2023 - 15.09.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Berlin

13.09.2023 - 15.09.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

18.09.2023 - 20.09.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Stuttgart

18.09.2023 - 20.09.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

München

10.10.2023 - 12.10.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Köln

08.11.2023 - 10.11.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

21.11.2023 - 23.11.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Frankfurt

21.11.2023 - 23.11.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Köln

06.12.2023 - 08.12.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Webinar

18.12.2023 - 20.12.2023

2.250,00 €  zzgl. MwSt.

Kontakt
Wir sind für Sie da