CINA® Konsolidierung

Das Modulpaket mit Zertifikat

Aufgabe der Konzernrechnungslegung bzw. der Konsolidierung, als eine der K├Ânigsdisziplinen der Rechnungslegung, ist die zutreffende Darstellung der wirtschaftlichen Situation einer Unternehmensgruppe. Die Regeln der Konzernabschlusserstellung zu kennen, ist auch dann bedeutsam, wenn hierf├╝r keine gesetzliche Pflicht besteht. Es sind mitunter Banken oder Private Equity Geldgeber, die einen Konzernabschluss einfordern, weil sie wissen, dass durch interne Verrechnungen sowie Liefer- und Leistungsbeziehungen vielf├Ąltige Gestaltungsm├Âglichkeiten f├╝r Einzelgesellschaften existieren. Und wer selbst keinen Konzernabschluss erstellen muss, aber f├╝r eine Tochter arbeitet, sollte auch wissen, wie sich Vorgaben der Muttergesellschaft begr├╝nden.

Leseprobe

Zu Ihrer Information haben wir Leseproben zu den Seminarinhalten, Fallstudien und ├ťbungsaufgaben der Kursmodule zum Download eingef├╝gt

Zielgruppe

CINA┬« Konsolidierung richtet sich an Teilnehmer, die umfassende und praxisnahe Kenntnisse f├╝r die Erstellung von Konzernabschl├╝ssen erlangen und nachweisen m├Âchten.

Seminarziele

Erlangung eines zertifizierten Nachweises ├╝ber umfangreiches Wissen zur Erstellung eines Konzernabschlusses nach IFRS und HGB.

Konzept 

Um nachhaltig relevantes und anwendungsorientiertes Wissen aufzubauen, das Ihnen bei der anspruchsvollen Erstellung von Konzernabschl├╝ssen wertvolle Dienste leistet, wurde das Zertifikat CINA┬« Konsolidierung entwickelt. Es sieht vier Themenfelder vor, die in insgesamt 5 frei kombinierbaren Pr├Ąsenztagen absolviert werden.

Reihenfolge & Termin- und Ortswahl

Die jeweiligen Fachtermine sowie der individuelle Pr├╝fungstermin k├Ânnen an unterschiedlichen Orten und Terminen gebucht werden, ganz so, wie es am besten in Ihre individuelle Planung passt. Die Reihenfolge der einzelnen Themen k├Ânnen Sie ├╝berwiegend frei gestalten. Beginnen sollten Sie jedoch mit dem Seminar ÔÇ×Basiswissen KonsolidierungÔÇť. Alle anderen Fachtermine sind so konzipiert, dass sie ohne spezifische Abfolge gebucht werden k├Ânnen. Ein Lehrbriefstudium ist nicht vorgesehen.

Kurse

Um den Abschluss CINA┬« Konsolidierung zu erhalten, ist die Teilnahme an den folgenden Kursen erforderlich: 

Geb├╝hr

Die Geb├╝hr beinhaltet Verpflegung und Abschlussklausur

Anmeldung

Wie bei unseren anderen Zertifikatskursen umfasst damit auch das Konsolidierungs-Zertifikat insgesamt f├╝nf Kurstage. Wann und wo Sie die Kurse absolvieren, bleibt dabei Ihnen ├╝berlassen. Sie k├Ânnen sich zu jedem Kurs, auf den jeweiligen Kursseiten, einzeln anmelden.

Zertifikat - G├╝tesiegel f├╝r Ihr Know-how

CINA® Konsolidierung - Wertvolles Zertifikat als kostenfreier Mehrwert nach bestandener Prüfung

Mit Absolvierung der vorgesehenen Seminartage haben Sie die Zulassung f├╝r die speziell erstellte Pr├╝fung CINA┬« Konsolidierung erlangt und sind gut vorbereitet, um den anspruchsvollen Fachfragestellungen souver├Ąn zu begegnen. 
Sie erhalten in den Modulkursen jeweils Seminarunterlagen, mit denen Sie sich auf Ihre Abschlussklausur vorbereiten.

Die 3-st├╝ndige Klausur k├Ânnen Sie zu einem ganz individuell von Ihnen gew├╝nschten Termin online schreiben:
Wir stellen Ihnen nach R├╝cksprache eine Probeklausur (Online) zum ├ťben zur Verf├╝gung und schalten Sie zu Ihrem Klausurtermin frei.
Die Zeitfenster f├╝r die Online-Klausuren liegen montags bis donnerstags ab 9:00 Uhr. Die Teilnahme an der Pr├╝fung und bei Bedarf an einer Wiederholungsklausur ist f├╝r Sie kostenfrei. 

CINA┬« Konsolidierung ÔÇô das Zertifikat

Unser Zertifikat CINA┬« Konsolidierung dokumentiert Ihre hohe Expertise im Themenfeld der Konzernabschlusserstellung und -analyse. Die Notwendigkeit der erfolgreich abgelegten Pr├╝fung f├╝r die Zertifizierung weisen wir regelm├Ą├čig aus.

Erg├Ąnzende Hinweise

Im Seminarpreis sind Tagungsgetr├Ąnke und Mittagessen enthalten.

Das sagen unsere Teilnehmer ├╝ber dieses Seminar

ÔÇ×Die CINA┬« Konsolidierung-Seminare bieten praxisorientierte, fundierte und gleichzeitig umfassende Ausf├╝hrungen im Bereich Konzernrechnungslegung. Sehr verst├Ąndlich erkl├Ąrt, eignet sich das Training sowohl f├╝r den Einstieg in die ÔÇÜK├ÂnigsdisziplinÔÇś als auch f├╝r die Wiederholung der bereits vertrauten Inhalte, verbunden mit den top aktuellen gesetzlichen Regelungen im HGB- und IFRS-Bereich. Sowohl organisatorisch als auch didaktisch bestens organisiert (danke an die Dozenten Herrn Burkard und Frau P├Ârtner!), bereitet der Kurs nicht nur eine inhaltliche Bereicherung, sondern auch viel Spa├č auf pers├Ânlicher Ebene."
(Marina Shalayeva, GHS & ERP Solutions, Deutsche Telekom IT GmbH, K├Âln)

ÔÇ×Die komplexe Thematik der Konsolidierung wurde in den Seminaren ÔÇÜKonsolidierung BasiswissenÔÇś und ÔÇÜKonzernrechnungslegungÔÇś im Rahmen des Zertifikatskurses CINA┬« Konsolidierung durch Dipl.-Kfm, WP, StB W. Burkard und Prof. Dr. K. Eisenschmidt anhand von gut erdachten markanten Beispielen und ver├Âffentlichten Unternehmens-Daten anschaulich und sehr gut verst├Ąndlich erkl├Ąrt. Gerade die teilweise am├╝santen Beispiele tragen f├╝r mich zur besseren Merkbarkeit der Sachverhalte bei. Trotz der langen ÔÇÜLerntageÔÇś kam mir die Zeit sehr kurzweilig vor. Die Seminare kann ich absolut weiterempfehlen."
(Robert Walter, Bilanzbuchhalter, PASCHAL-Werk G. Maier GmbH, Steinach)

Fakten
  • Gesamtdauer: 5 Tage 3 Pflichtseminare + 1 Wahlseminar innerhalb von 2 Jahren
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 3.546,20 ÔéČ inkl. MwSt.
  • 0,00 ÔéČ
  • 0,00 ÔéČ
  • Abschluss: CINA┬« Konsolidierung
  • Reihenfolge

    Die Reihenfolge der Themen k├Ânnen Sie frei gestalten

Beratung
 Jutta Jutta Roller
Jutta Roller

0800 / 775 775 075

 Annika Annika Lorenz
Annika Lorenz

0221 / 93 64 42-203

 Christina Christina Schnell
Christina Schnell

0800 / 775 775 088

CINA® Konsolidierung
Kontakt